1975 von Jim Blackburn gegründet, steht Blackburn auch heute noch für Werte wie: Zuverlässigkeit, Innovation und Beständigkeit. Jim Blackburns Ziel war es schon damals, langlebige, leichte, zuverlässige und  gleichzeitig innovative Fahrradprodukte herzustellen. Die ersten Produkte waren Taschen und Gepäckträger. Mit Kreativität und dem Wunsch, den Menschen mit seinen Produkten das Leben leichter zu machen, erblickten viele revolutionäre Produkte das Licht der Fahrradwelt. Wie zum Beispiel der erste Aluminium Gepäckträger, die erste Mountain Minipumpe et cetera.

Das ist Blackburn!

Hier entwickelt Blackburn ständig neue Features, um den Kraftaufwand zu minimieren und den Nutzen zu optimieren. Wir meinen mit Erfolg!

zu den Produkten »

Die augeklügelten Beleuchtungssysteme sind nicht nur hell, sondern auch leicht und ökologisch durchdacht. Darüber hinaus bieten sie einen zusätzlichen Schutz im Straßenverkehr!

zu den Produkten »

In Blackburn’s Gepäckträgerfamilie ist es einfach, den Richtigen zu finden. Jedes Modell ist mit einzigartigen Funktionen ausgestattet.

zu den Produkten »

Egal ob Rennrad oder Mountainbike, jeder hatte schon mal einen Platten oder eine andere Panne. Wie praktisch, wenn man dann einen Toolmanator dabei hat.

zu den Produkten »

Das neue Zayante-Satteltaschen Programm von Blackburn überzeugt durch die Vielzahl von sinnvollen und intelligenten Details.

zu den Produkten »

Ob technisch ausgereifte Fahrradcomputer oder einfach nur Flaschenhalter, auch bei den kleinsten Details wird so lange gewerkelt, bis das Ergebnis perfekt ist.

zu den Produkten »