Pflege & Wartung

VON NATUR AUS Widerstandsfähig

GOAL ZERO Produkte sind pflegeleicht und quasi wartungsfrei. Wenn du sie regelmäßig von Schlammspritzern und sonstigem Schmutz befreist, sie nicht unter Wasser geraten oder einem harten Aufprall ausgesetzt werden, funktionieren sie langfristig effektiv und zuverlässig.

Hier noch einige Tipps:

Die Akkus und Power Packs von GOAL ZERO können zum Laden generell immer am Solarpanel oder an einer Steckdose angesteckt bleiben. Wenn du dies nicht machst, sollten sie jedoch alle 2 bis 3 Monate einmal komplett 24 Stunden lang an einer Steckdose aufgeladen werden. Auch vor dem ersten Gebrauch empfiehlt es sich, sie einmal komplett 24 Stunden lang an einer Steckdose aufzuladen.

Die Solarpanels können ihre volle Leistung verständlicherweise nur unter optimalen Bedingungen erreichen: direkt zur Sonne ausgerichtet, ohne UV-Strahlen filternde Objekte davor (wie z. B.Fensterscheiben, Wolken oder die auf den Panels aufgebrachte Schutzfolie). Auch Schmutz und Kratzer können die Leistung beeinträchtigen. Wir empfehlen dir, die Panels gelegentlich mit einem feuchten Tuch abzuwischen. Reinigungsmittel sind in der Regel nicht notwendig.