Like & Follow #grofaactionsports

AKTUELLES



BELL´s neuer High-End Rennradhelm Z20 AERO MIPS


17.08.2018

BELL hat die Erfahrung aus 60 Jahre Helmentwicklung und Herstellung in einen der fortschrittlichsten Rennradhelme auf dem Markt fließen lassen.

Der Z20 AERO MIPS bietet eine kompromisslose Kombination aus optimaler Passform, Sicherheit, Ventilation und Aerodynamik.

Das Thema Sicherheit steht dabei an erster Stelle. Die MIPS (Multidirection Impact Protection System) Integration und das BELL eigene Progressive Layering System (ein zweischichtiger Aufbau des Innenhelms mit unterschiedlichen Härtegraden, der die Aufprallenergie im Falle eines Sturzes besser aufnehmen und verteilen kann) machen den Helm zu einem der sichersten im Peloton.

Mit seiner windschnittigen Form liefert er echte Wettkampf Performance. Im Vergleich zum normalen Z20 hat der Z20 AERO MIPS auf einer 40km TT-Strecke eine gemessene Zeitdifferenz von 30,2s herausgeholt.

Ebenfalls hat er das neuste Float Fit Race Helmanpassungssystem an Bord. Dies bietet eine 22mm Höhenanpassung und zusätzlich eine fein gerasterte Breitenanpassung der Polster am Hinterkopf. Mit einem Gesamtgewicht von 274g (Gr. M) ist er in 4 Farbvarianten erhältlich.







Was für ein Wahnsinns-Wochenende bei Rad am Ring 2018


10.08.2018

8.700 Renn-Teilnehmer, 25.000 Besucher. 400 m2 GROFA Expo-Zelt. 24h beste Stimmung in der GROFA Race-Box.

Auch 2018 war das von uns als Hauptsponsor unterstützte Rad am Ring Event eine große Feier des Bike Sports.

Es bot Radsportlern aller Kategorien perfekte Strecken, eine professionelle Organisation und eine große Expo-Area. Darunter erlebnisorientierte Tourenfahrer, ambitionierte Rennradfahrer, die sich in den Jedermann-Rennen über 25, 75 und 150 Kilometer maßen, ausdauerstarke Langstreckler in den 24h Rennrad & MTB Rennen und Nachwuchsbiker beim Kids Race.

Das schönste Stück Asphalt zwischen Nord- und Südpol, mit 26km Länge und 580 Höhenmeter, nahmen auch zwei GROFA 24h Rennrad-Teams unter die Räder.
Team 1 erreichte bei 109 8-er Teams einen sehr guten 10. Gesamtplatz. Auch Team 2 zeigte mit dem 29. Gesamtrang eine sehr gute Leistung.
Drei Tage Action. Drei Tage Fun. Grüne Hölle du hast uns geschafft. Es war wieder ein fantastisches Event mit euch allen.

Ganz besonders möchten wir uns bei allen Händlern und Lieferanten bedanken, die das Wochenende am Ring mit uns erlebt haben.








FINISH LINE erhält den EUROBIKE GREEN Award 2018


06.08.2018

Das innovative Reifendichmittel von Finish Line gewinnt den begehrten EUROBIKE GREEN AWARD 2018.

Bereits seit 1988 produziert Finish Line erstklassige Produkte zur Reinigung, Schmierung und Pflege ausschließlich für Fahrräder. Nicht umsonst ist die Marke weithin bekannt und beliebt bei Mechanikern sowie Radfahrern aller Kategorien.

Mit dem neuen Tubeless Reifendichtmittel ist Finish Line ein weiterer großer Wurf gelungen. Die Jury des EUROBIKE AWARDS würdigte das Produkt als einen neuen Standard bei Dichtmitteln und zeichnete es mit dem EUROBIKE GREEN AWARD 2018 aus.

Den Green Award erhält es, weil es dafür sorgt, dass nicht nur weniger Schläuche und Reifen verbraucht werden, sondern auch weniger Dichtmittel.

Ein entscheidender Punkt ist die Haltbarkeit der Versiegelung über die gesamte Lebensdauer des Reifens. Das Gemisch mit FiberLink™ Technologie wird im Inneren der Reifen nie aushärten, daher muss es nicht alle paar Monate erneuert werden. Sollte es zu einem Schaden kommen, dringen Fasern in das Loch ein und stoppen schnell den Luftverlust. Während der Reifen beim Fahren arbeitet zieht sich das Netz von FiberLink™ Fasern zusammen und verstärkt sich selbst, wodurch eine robuste Versiegelung entsteht, die Fahrt über Fahrt überdauert.

Die sehr gute Umweltverträglichkeit durch die Latex- und Ammoniakfreie Versiegelung ist ein weiteres Highlight. Von Natur aus ungiftig, hypoallergen und unbedenklich für Carbon-Felgen. Zusätzlich lässt sich das Reifendichtmittel einfach mit Wasser entfernen.





nach oben